Le Corbusiers Stadt-Visionen: Die Ville Contemporaine und by Nicole Dewald PDF

By Nicole Dewald

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, notice: 1,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Kunsthistorisches Institut), Veranstaltung: Oberseminar: Stadt der Gegenwart: Bauten, Projekte, Theorien 1970-2003, Sprache: Deutsch, summary: Le Corbusiers städtebauliche Visionen haben nicht zuletzt wegen seiner eigenen Überzeugung für die Notwendigkeit einschneidender Veränderungen eine so große Wirkung gehabt. Dabei ist die enge Verbindung von gesellschaftlichen und ästhetischen Funktionen in seinen Stadtmodellen von enormer Wichtigkeit. Denn Le Corbusier lieferte sowohl mit der Ville Contemporaine als auch mit der Ville Radieuse komplette Lösungsansätze sowohl für die Städte, als auch für die dazugehörige Gesellschaft. Dabei überschätzte er die Möglichkeiten des Städtebaus, denn wie heute zu sehen ist, haben weder die Funktionstrennung, noch die geometrische Ordnung vieler Stadtteile ein harmonisches Leben für deren Bewohner garantieren können. Im Gegenteil hatten die Richtlinien der Charta von Athen durchaus destructive Auswirkungen auf das Stadtklima und nicht nur die für den Geschmack der meisten Bewohner ästhetische Mängel.
Le Corbusiers politisches Denken battle nicht ausgereift. Humanitäre Aspekte bilden mit autoritären, antidemokratischen Ideen einen seltsamen Kontrast. Auch wenn er beteuerte, an Politik nicht interessiert zu sein, ist ersichtlich, dass seine Einstellungen in dieser Hinsicht seine Kreativität gelenkt haben. Le Corbusiers Stadtvisionen sind von Anfang an starker Kritik ausgesetzt gewesen. Es erscheint jedoch wichtig zu betonen, dass seine Ideen auch nicht sachgemäß umgesetzt wurden. Es lässt sich feststellen, dass die Ideen Le Corbusiers trotz der Mängel, durchaus die Kernprobleme der Städte betreffen und teilweise auch sinnvolle Aspekte zu deren Lösung enthalten. Dies ändert freilich nichts an der Tatsache, dass seine Richtlinien, vor allem zur Funktionstrennung, letztlich zu einer Verarmung des städtischen Umfelds führen. Städtebau lässt sich ebenso wenig auf allgemeine Prinzipien reduzieren wie eine Stadt aus ihrem geschichtlichen Hintergrund gelöst werden kann. Es ist jedoch unbestreitbar, dass das Phänomen Le Corbusier gerade wegen dieser radikalen Forderungen eine so große Wirkung hatte.

Show description

Read Online or Download Le Corbusiers Stadt-Visionen: Die Ville Contemporaine und die Ville Radieuse (German Edition) PDF

Best architecture books

Managing the Brief for Better Design - download pdf or read online

In response to huge examine, this e-book deals an realizing of the briefing procedure and its value to the outfitted surroundings. The insurance extends past new construct protecting briefing for providers and fit-outs. ready by means of an skilled and popular workforce of authors, the ebook truly explains how vital the briefing procedure is to either the development providing good designed structures and to their consumers in attaining them.

The Green Braid: Towards an Architecture of Ecology, Economy by Kim Tanzer,Rafael Longoria PDF

This quantity provides the discipline’s top pondering on sustainability in written, drawn, and equipped shape, drawing on over fifteen years of peer-reviewed essays and nationwide layout awards released by means of the organization of Collegiate faculties of structure (ACSA). delivering a primer on sustainability, helpful to academics and scholars alike, the chosen essays tackle a huge diversity of concerns.

Get Architecture and Movement: the Dynamic Experience of PDF

The adventure of stream, of relocating via structures, towns, landscapes and in way of life, is the one involvement most people have with the equipped setting each day. person adventure is so usually ignored in architectural examine and perform. structure and move tackles this complicated topic for the 1st time, delivering the big variety of views had to take on this multi-disciplinary subject.

Download e-book for iPad: Architecture and Empire in Jamaica by Louis Nelson

Via Creole homes and service provider shops to sugar fields and boiling homes, Jamaica performed a number one position within the formation of either the early smooth Atlantic global and the British Empire. structure and Empire in Jamaica bargains the 1st scholarly research of Jamaican structure within the lengthy 18th century, spanning approximately from the Port Royal earthquake of 1692 to Emancipation in 1838.

Extra resources for Le Corbusiers Stadt-Visionen: Die Ville Contemporaine und die Ville Radieuse (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Le Corbusiers Stadt-Visionen: Die Ville Contemporaine und die Ville Radieuse (German Edition) by Nicole Dewald


by Paul
4.3

Rated 4.51 of 5 – based on 18 votes