New PDF release: Internistische Differenzialdiagnostik: Ausgewählte

By Hans M Steffen,Reinhard Griebenow,Ingo Meuthen,Matthias Schrappe,Dieter J Ziegenhagen

Herkömmliche Lehrbücher der Differenzialdiagnostik pay attention alle Krankheitsbilder auf, die für ein spezielles Symptom in Frage kommen. Im klinischen Alltag hilft Ihnen dieses 'Ausschlussprinzip' aber nicht weiter. Deshalb ist dieses Buch anders. Die 'Internistische Differenzialdiagnostik'Das Buch wird der erfahrene, im internistischen Bereich tätige Arzt mit Gewinn lesen ...'Zusammengefasst handelt es sich additionally um einen echten Wissensschatz für Praktiker.' basiert auf einem einzigartigen Konzept, das präzise auf den klinischen Alltag abgestimmt ist. Der Schwerpunkt liegt auf den differenzialdiagnostischen Entscheidungsprozessen, die durch evidenzbasierte Medizin abgesichert sind. Flussdiagramme bilden den diagnostischen Pfad - den Weg des Patienten vom Symptom zur Diagnose - wirklichkeitsgetreu ab. Besonderer Wert wird dabei auf Praxistauglichkeit gelegt. So erfahren Sie beispielsweise, wann Sie Kollegen aus anderen Fachrichtungen hinzuziehen sollten. Oder welche Untersuchung im begründeten Fall entfallen kann. Denn selbstverständlich werden auch die Kosten berücksichtigt. Praxistauglichkeit bedeutet aber auch, zuerst an die häufigsten Ursachen für ein bestimmtes Symptom zu denken und seltenere Krankheitsbilder erst später in Betracht zu ziehen. Sie trainieren Ihre Fähigkeit, die richtigen Fragen zu stellen und aus den Antworten die richtigen Schlüsse zu ziehen. Als Internist oder Allgemeinmediziner, auch in Aus- und Weiterbildung, erhalten Sie so die notwendige Hilfestellung, und finden gezielt und ohne Umwege sicher durch das Labyrinth der internistischen Symptome!

Show description

Read Online or Download Internistische Differenzialdiagnostik: Ausgewählte evidenzbasierte Entscheidungsprozesse und diagnostische Pfade (German Edition) PDF

Best medicine in german books

Read e-book online Gynäkologische Endoskopie pro und kontra (German Edition) PDF

Die Endoskopie gerät zunehmend in eine emotional geführte Debatte über Sinn und Unsinn sowie Grenzen der Methode. Seit der Erstbeschreibung der Endoskopie durch Bozzini im Jahre 1805 erfuhr dieser Zugangsweg eine vielseitige Ausweitung möglicher Indikationen. Zu einigen Indikationen gibt es zahlreiche Dateien, die einen evidenzbasierten Vergleich mit "klassischen" etablierten Behandlungsmethoden erlauben.

New PDF release: Buddhismus und Christentum - Grundverschiedene Lehren, aber

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - faith, be aware: 1,3, Technische Universität Dresden (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Körper und Geschlecht, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Unser heutiges Verständnis von faith ist so komplex und verschiedenartig, dass es schwer wäre, ihre Substanz zu bestimmen.

Read e-book online Der Alltag einer freiberuflichen Hebamme: Die Hebamme als PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medizin - Gynäkologie, Andrologie, notice: 1,3, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Germanistik), Sprache: Deutsch, summary: Papst Pius XII. hat schon 1951 in einer Ansprache an die Mitglieder des „Verbandes katholischer Hebammen Italiens“ auf die Bedeutung der Hebamme hingewiesen.

Die 50 wichtigsten Fälle Chirurgie (German Edition) by Sonja Güthoff,Petra Harrer PDF

Sie wollen ganz nah am Geschehen in der Klinik sein und außerdem vor Professor und Chefarzt glänzen? Bitte sehr: jetzt gibt es die ultimative Fälle-Reihe für alle, die sich besonders systematisch und lösungsorientiert vorbereiten wollen: Die Fälle: 50 Fälle, die Ihnen garantiert in der Klinik begegnen werden - wir haben's geprüft und auf Sonderfälle verzichtetDas 4-Seiten-Prinzip: 1 Seite Fall und dazu three Seiten Lösung.

Extra info for Internistische Differenzialdiagnostik: Ausgewählte evidenzbasierte Entscheidungsprozesse und diagnostische Pfade (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Internistische Differenzialdiagnostik: Ausgewählte evidenzbasierte Entscheidungsprozesse und diagnostische Pfade (German Edition) by Hans M Steffen,Reinhard Griebenow,Ingo Meuthen,Matthias Schrappe,Dieter J Ziegenhagen


by William
4.3

Rated 4.04 of 5 – based on 43 votes