Download e-book for kindle: Der Schmalkaldische Bund (German Edition) by Andreas Raffeiner

By Andreas Raffeiner

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, notice: 2,0, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Institut für Geschichte und Ethnologie), Veranstaltung: Seminar aus Geschichte der Neuzeit: Widerstand in der frühen Neuzeit, Sprache: Deutsch, summary: Und so soll additionally am 31. Oktober 1517 der magister theologicus Martin Luther ninety five Thesen, verfasst in lateinischer Sprache, an die Tür der Wittenbergischen Schlosskirche geschlagen haben, um aus „Liebe zur Wahrheit“ mit theologischer Kollegenschaft über Missstände und Auswüchse des Ablasshandels mündlich oder aber schriftlich zum in Rede stehenden Kasus zu disputieren; und so leitete der Augustinermönch und Theologieprofessor Martin Luther seine Thesenpapiere mit der folgenden Aufforderung ein:
„Aus Liebe zur Wahrheit und in dem Bestreben, diese zu ergründen, soll in Wittenberg unter dem Vorsitz des ehrwürdigen Vaters Martin Luther, Magisters der freien Künste und der heiligen Theologie sowie deren ordentlicher Professor daselbst, über die folgenden Sätze disputiert werden. Deshalb bittet er die, die nicht anwesend sein und mündlich mit uns debattieren können, dieses in Abwesenheit schriftlich zu tun. Im Namen unseres Herrn Jesu Christi, Amen.“
Eine Aufforderung, der [...] auch nachgekommen wurde; jedoch, wie wir heute wissen, sehr bald schon in einem durchaus sehr anderen Sinne, als dies der Verfasser des denkwürdigen „Thesenpapiers“ [...] beabsichtigt hatte. Denn in der Tat folgten alsbald [...] kriegerische Auseinandersetzungen [...] in de[r]en Verlaufe sich die internationalen Widersacher religiös-konfessioneller Legitimationen allerdings eher bedienten, um die eigentliche Frage, nämlich diejenige der Durchsetzungsfähigkeit [...] diverser konkurrierender Ansprüche im [...] europäischen Ordnungsgefüge, auf [den] Prüfstand zu stellen. Eine Frage, die sich in dieser Perspektive – eine Perspektive, die das späte sixteen. und das 17. Jahrhundert als einen Prozess konfessioneller und politischer Erschütterungen oder aber, positiv gewendet, als einen Prozess der europäischen Staatenbildung begreift – auch in die insofern nur scheinbare Absurdität Wie lange dauerte der Dreißigjährige Krieg? kleiden lässt.
Denn bereits vor dem Augsburger Religionsfrieden von 1555 sah sich das Deutsche Reich über einen Zeitraum von mehr als 30 Jahren durch verheerende, konfessionell-politisch begründete Konfrontationen erschüttert, zu denen namentlich der durch Gründung und Politik des Schmalkaldischen Bundes ausgelöste Schmalkaldische Krieg, der als („erster teutscher“ ) Konfessionskrieg in die wissenschaftliche Literatur eingegangen ist. Entstehung, Politik, Ende und Folgen des Schmalkaldischen Bundes benennen Gegenstand und Vorgehensweise der hier vorgelegten Arbeit.

Show description

Read or Download Der Schmalkaldische Bund (German Edition) PDF

Best history in german books

Download e-book for kindle: Alterstopoi: Das Wissen von den Lebensaltern in Literatur, by Dorothee Elm,Thorsten Fitzon,Kathrin Liess,Sandra Linden

Menschliches Altern unterliegt immer der kulturellen Interpretation. In der Vorstellung der Lebensalter wird der kontinuierliche Prozess von Reifung und Abbau erst erkennbar und bedeutsam. Topoi wie beispielsweise diejenigen vom einfältigen sort oder dem grauhaarigen Weisen erschließen  als habituelle Verstehens- und Denkmuster das soziale und kulturelle Wissen von den Lebensstufen in culture und Wandel.

Read e-book online Zwischen Körper und Schrift: Texte vor dem Zeitalter der PDF

Eine Einführung in die Eigenart älterer Texte und das Methodenspektrum einer Wisenschaft, die geschichtlich fremd gewordenen Sinngefügen ihre Faszinationskraft zurückgibt. Systematisch orientierte Fallstudien vermessen das Spannungsfeld von Körper und Schrift, das eine semi-orale Kultur wie die mittelalterliche prägt.

Der Jurist in der industriellen Gesellschaft (German - download pdf or read online

Ernst Forsthoff zählt zweifellos zu den bedeutendsten deutschen Juristen und Staatsdenkern des 20. Jahrhunderts. Er gilt als Entdecker der "Daseinsvorsorge" und als Theoretiker des Rechtsstaats. Aber über alles Dogmengeschichtliche hinaus bietet Forsthoffs Werk einen Schlüssel zur politischen Ideen- und Verfassungsgeschichte seiner Zeit.

Download e-book for iPad: Mathilde von Canossa (German Edition) by Elke Goez

Mathilde von Tuszien (= Toskana), besser bekannt als Mathilde von Canossa (um 1046 bis 1115), gehört zu einem der ältesten und bedeutendsten mittelalterlichen Adelsgeschlechtern Italiens. Den ihr allgemein gegebenen Namen der ›großen Gräfin‹ verdankt sie ebenso ihrer Macht wie ihren glänzenden Geistesgaben und ihrer hohen Bildung.

Extra resources for Der Schmalkaldische Bund (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Schmalkaldische Bund (German Edition) by Andreas Raffeiner


by Brian
4.4

Rated 4.55 of 5 – based on 31 votes