Download e-book for kindle: Feuer, Fluten, Hagelwetter: Naturkatastrophen in by Thomas Adam

By Thomas Adam

Von no longer, Leid und der Kunst zu überleben: Als vor 2 hundred Jahren in Indonesien der Vulkan Tambora ausbrach, folgte in Baden und Württemberg ein furchtbares »Jahr ohne Sommer". Und wer erinnert sich hierzulande nicht an die Weihnachtstage des Jahres 1999, als der Orkan Lothar über Süddeutschland fegte und riesige Forstflächen im Schwarzwald dem Erdboden gleich machte? Heute zeugen solche Naturkatastrophen vom weltweiten Klimawandel - früher galten sie als sichere Zeichen des bevorstehenden Weltuntergangs oder gar als bösartige Zauberei.
Von der Vorzeit bis heute erzählt Thomas Adam die Geschichte der Naturkatastrophen in Baden-Württemberg. Er berichtet von der Angst und vom Leiden der Menschen, aber auch von ihrem Mut und ihrer Kraft, sich stets aufs Neue aufzuraffen, Zerstörtes wieder aufzubauen und zu lernen, wie guy sich besser vor künftigen Bedrohungen wappnet. Ein kenntnisreicher, lebendiger und authentischer historischer Bericht von frappierender Aktualität.

Show description

Download e-book for iPad: Die Rolle des Zollvereins für die Industrialisierung by Günter Krüger

By Günter Krüger

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, be aware: 1,0, Universität Mannheim (Historisches Institut / Wirtschaftsgeschichte), Veranstaltung: Proseminar: Einführung in die Wirtschaftgeschichte für Nicht-Volkswirte, Sprache: Deutsch, summary: „Da nahmen die Deutschen – Staat für Staat – dieses process als das ihrige an, ergriffen Preussens dargebotene Hand und jenes ‚Haupthindernis‘ der allgemeinen Einigung wurde die Grundlage der deutschen volkswirtschaftlichen Zukunft.“

Show description

Download PDF by Olaf Leiße: Der Untergang des österreichischen Imperiums: Otto Bauer und

By Olaf Leiße

Als der österreichische Kaiser Karl I. am eleven. November 1918 abdankte und die Wiener Hofburg für immer verließ, erlosch zugleich mit seiner Herrschaft auch das von ihm regierte Imperium. Die Habsburger Dynastie, über Jahrhunderte eine der prägenden Kräfte der europäischen Geschichte, versank unwiderruflich in den Feuern des Ersten Weltkriegs. Warum scheiterte die multinationale Habsburger Monarchie? Welche Akteure und Triebkräfte förderten den Nationenbildungsprozess in Mittel- und Osteuropa? Und welche Versuche gab es, den Vielvölkerstaat zu erhalten? Olaf Leiße untersucht die Ursachen für die Nationalisierung des politischen Lebens in der Spätphase Österreich-Ungarns sowie die Reaktionen innerhalb der österreichischen Sozialdemokratie. Im Mittelpunkt stehen dabei die theoretischen Überlegungen und politikpraktischen Forderungen Otto Bauers zur Lösung der Nationalitätenfrage in der Habsburger Monarchie. Abschließend werden dessen Analysen auf die gegenwärtige state of affairs des europäischen Integrationsprozesses angewendet.

Show description

Download PDF by Franziska Müller: Zwangssterilisation im dritten Reich - eine Darstellung

By Franziska Müller

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, be aware: 2,5, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, summary: „Kaum ein variety kommt heute auf die Welt, ohne dass es eine mehrstufige Qualitätskontrolle durchlaufen hat. In manchen Fällen, ohne dass die Mutter davon etwas erfährt“1

In Anlehnung an dieses Zitat stellt sich die Frage, welche Rolle „Qualität“ bei der Schaffung neuer Nachfahren in unserer heutigen Gesellschaft spielt.
Wollen wir Kinder oder wollen wir Lebewesen mit einem Gütesiegel?
Die Wissenschaft macht es möglich; Durch die Legalisierung der Pränatal- Diagnostik sind werdende Mütter in der Lage zu erfahren, ob das in ihr wachsende sort Krankheiten oder Behinderungen aufweist. Sofern dies der Fall ist, kann ein Schwangerschaftsabbruch vorgenommen werden, selbst wenn die Dauer der Gradivität die vorgeschriebene 12 Wochen Grenze überschreitet. In Anbetracht dieser „modernen Auslese“ lassen sich überspitzt folgende Thesen formulieren:
Wir steuern in eine Zukunft, in der die Reproduktion künstlich beeinflusst wird und alte Paradigmen gemäß der Mendelschen Gesetze erneut zu Tage treten? Es herrscht eine Implikationsbeziehung zwischen der „modernen Eugenik“ heute und der Rassenhygiene des Nationalsozialismus. Aufbauend auf dieser schwierigen, aber häufig auftretenden Debatte soll die folgende Ausarbeitung die Genese der Rassenhygiene im Nationalsozialismus darstellen. Es gilt hierbei, das Ziel der Bestrebung, ein Reich zu schaffen, in dem guy den Pronatalismus unter „Gesunden“ propagierte und den Antinatalismus von „erblich Belasteten“ zu einer politischen Angelegenheit machte, zu verdeutlichen. Die Aufbereitung der geschichtlichen Eckdaten von 1920-1935 soll letztlich in die Vorstellung zweier Personen münden, deren Schicksal durch den Eingriff der Sterilisation und eines Schwangerschaftsabbruches nachhaltig begründet wurde.

Show description

Werwolf aus Wickede Hexenprozess gegen Blesien Billi aus by Hartmut Hegeler PDF

By Hartmut Hegeler

Dieses Buch berichtet von dem ergreifenden Schicksal zweier Männer, die als Hexenmeister und Werwölfe beschuldigt wurden. Aus heutiger Sicht sind die als "Hexen" verurteilten Frauen und Männer im Sinne der Anklage für unschuldig zu erklären. Es ist jedem einsichtig, dass ein Mensch nicht auf einem Besenstiel zum Hexensabbat fliegen oder mit Zauberei Wetterkatastrophen und Krankheiten bewirken kann. Statt weiter als Hexe oder Hexenmeister zu gelten, sollten die Opfer rehabilitiert und ihre Bürgerehre und Christenehre wiederhergestellt werden.

Die Gerichtsprotokolle überliefern uns Schilderungen der Verhöre von Frauen, Männern und Kindern, die der Hexerei angeklagt waren. Die Angeklagten wurden gefoltert, damit sie den Vorwurf der Hexerei oder eine Mitgliedschaft in der Teufelssekte zugaben.

Die Kette der Mendener Hexenprozesse begann mit dem Verfahren gegen Blesien Billi aus Wimbern und Franz Hellmich aus Oesbern. Ihnen gelang die Flucht aus dem Hexengefängnis. Als ihre Ehefrauen wurden in Geiselhaft genommen wurden, stellten sich beide Männer dem Hexengericht, um ihre Frauen vor dem Scheiterhaufen und die Kinder vor dem Elend als Waisen zu bewahren.

An den meisten Orten sind die Leiden der wegen Zauberei angeklagten Frauen, Männer und Kinder in Vergessenheit geraten. Nur in wenigen Ortschaften, wo Menschen als "Hexen" verfolgt wurden, wird an das Schicksal der unschuldig hingerichteten Menschen erinnert.

Am 14.12.2011 beschloss der Rat der Stadt Menden, die in Menden verurteilten Opfer der Hexenprozesse zu rehabilitieren.

Show description

Katharina Rothe's Jeanne d’Arc – als Hexe oder aus politischen Gründen PDF

By Katharina Rothe

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, word: 1,7, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) (Kulturgeschichte ), Veranstaltung: Hexen - ein europäischer Mythos?, Sprache: Deutsch, summary: during this paintings I examine if Joan of Arc was once sentenced as a witch or due to political purposes. for that reason i need to start my exam with the background of France within the 14th and fifteenth century. Then i'm describing the conditions of the ascents and descents of her lifestyles. this can be vital to realize priceless history information regarding the time she lived in and the taking into consideration the folks she used to be surrounded with. within the creation of her judges i'm exhibiting their argumentations during this courtroom case that are frequently political and / or own. more often than not half parts of the method are awarded which bring the arguments that Joan of Arc used to be condemned as a witch and heretic. those components contain for instance pagan ideals within the city of her youth or that Joan wore guy clothes. finally i'm telling concerning the loss of life of Joan and the rehabilitation continuing two decades after to underline the relationship with political and spiritual motifs.

Show description

Download PDF by Peter Erdmann: Jeanne d`Arc - eine Ketzerin? (German Edition)

By Peter Erdmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, notice: 1,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Historisches Seminar), Veranstaltung: Hauptseminar, Sprache: Deutsch, summary: Jeanne d`Arc gehört zu den wenigen Personen der mittelalterlichen Geschichte, die Historiker, Theologen, Psychologen und Dichter jeder new release aufs Neue lebhaft beschäftigen. Dabei gehen die Bewertungen ihres Lebens häufig weit auseinander – trotz Verwendung derselben Quellen. Je nach Provenienz des Interpreten existieren unterschiedliche Darstellungen: so wurde Jeanne z.B.im 19. Jahrhundert von emanzipierenden Frauen als weibliche Kriegsheldin charakterisiert, im 20. Jahrhundert von französischen Nationalisten als Befreierin Frankreichs politisch aufgegriffen und im 21. Jahrhundert von japanischen Manga-Zeichnern als globales „magical woman“ mit Vorbildcharakter für pubertierende teen reinkarniert. Bei der vorliegenden Hausarbeit geht es additionally um eine individual, deren Darstellung in der Literatur oftmals divergiert: „Sobald es sich […] um Johanna handelt, entflammen die Leidenschaften, und wer die zahlreichen Bände betrachtet, die ihren Namen tragen, hat das Gefühl, einer Polemik beizuwohnen, die von vorgefassten Ansichten, tendenziösen Auslegungen und willkürlichen Auslassungen genährt wird.“ Neben den mutmaßlichen Hintergründen der Autoren wird jede Jeanne-Arbeit durch die komplizierte Quellenlage erschwert. Die Quellen wurden nämlich bereits zu ihren Lebzeiten von Legenden beeinflusst. Zu den wenigen festen Lebensumständen kann guy das Lebensende Jeannes betrachten - schließlich bilden der Verurteilung- und der spätere Rehabilitierungsprozess die Primärquellen für eine Beurteilung von Jeannes Leben. Die Aufgabe der vorliegenden Hausarbeit soll nun darin bestehen, einen Teilaspekt von Jeannes Leben näher zu untersuchen, nämlich einige der Akteure und deren Motivationen zu betrachten, die zu Jeannes Verurteilung führten. Wird sie als politische Kriegsgefangene oder als eine von der Kirche verdächtigte Ketzerin verurteilt? Dabei soll weiterhin gefragt werden, ob guy von einem juristisch wie moralisch fairen Prozess sprechen kann. Bei der Bearbeitung der Fragen müssen zwei Umstände stets Berücksichtigung finden, nämlich die problematische Quellenlage und vor allem gewisse Parteilichkeiten in der Sekundärliteratur. Im Bewusstsein dieser Schwierigkeit wertet z.B. Gerd Krumeich als einer der führenden deutschen Jeanne-Forscher, dass viele seiner Kollegen in eigene Deduktionen „verliebt“ seien, so dass schließlich eine Vermutung auf die andere aufbaue: „Das Bedürfnis nach ´Originalität` erzeugt immer wieder Paradoxien, Über- und Fehlinterpretationen.“

Show description

»Heute trifft es vielleicht dich«: Deutsche in der - download pdf or read online

By Martin Specht

Die Geschichte der französischen Fremdenlegion ist in weiten Teilen die Geschichte der in ihr dienenden Deutschen. Mehr als a hundred Jahre, seit der Gründung 1831, stellten sie die mit Abstand größte Gruppe unter den Abenteurern, Verzweifelten und Ex- Soldaten, die bei der Legion anheuerten. Zehntausende Deutsche zogen für Frankreich in den Krieg. Waren es etwa nach dem Zweiten Weltkrieg sehr viele, die in Indochina oder Algerien kämpft en, sind es heute nur noch wenige; aber es gibt sie noch, etwa im Mali-Einsatz der französischen Armee 2013. Martin Specht hat viele ehemalige und aktive deutsche Fremdenlegionäre getroffen und lange Gespräche mit ihnen geführt. Ihre Geschichten und Erlebnisse stehen im Zentrum dieses Buchs. Specht vermittelt nicht nur auf spannende Weise viele Fakten über die Fremdenlegion, ihre bewegte Geschichte und die besondere Rolle der Deutschen in ihr. Er ermöglicht auch einen Blick auf die innere Welt dieser Männer, ihre intent und Mentalität.

Show description